Musicals in Concert - Tickets buchen

Christina Fry

Christina Fry wurde in London geboren und lebt seit 1985 in Deutschland und England. Ihren ersten Gesangsunterricht erhielt sie bei der Mutter und studierte darauf an der Hamburger Schauspielschule. Bereits mit 17 Jahren, noch während der Ausbildung, gewann sie den Förderpreis im Bundeswettbewerb für Gesang in Berlin. Bereits zwei Jahre später ging sie in diesem Wettbewerb als 1. Preisträgerin in der Sparte Musical hervor und erhielt zudem den Preis des deutschen Bühnenvereins für ihre ausgezeichneten darstellerischen Leistungen.

Die Bandbreite ihrer Rollen, in denen sie in verschiedenen Städten Deutschlands auf der Bühne zu sehen war, reicht von Tucholsky-Interpretationen über Frankie in On your Toes am Stuttgarter Ballett bis Columbia in der Rocky Horror Show. Am liebsten sang, spielte und tanzte sie bisher jedoch die Rolle der Sally Bowles in Cabaret (Münster). Nach Return to the Forbidden Planet (Gloria) an der Volksbühne in Berlin ging es direkt zum Londoner Westend. Dort spielte sie die Dusty Springfield in Only the Lonely am Piccadilly Theatre und die Charlotte in Beyond Therapy. Darauf folgte eine Serie von Uraufführungen, darunter The Fix am Donmar Warehouse, bei denen der Oscar-Preisträger Sam Mendes Regie führte.

Am Apollo Theater, Shaftesbury Avenue, zeigte Christina ihre Vielseitigkeit, indem sie in dem 6-Personenstück Personals (von den Friends-Autoren Krane und Kaufman) in acht verschiedene Rollen schlüpfte. Christina arbeitet zudem auch als Sprecherin und hat an mehreren Hörbüchern und DVD´s mitgewirkt. Weiterhin ist sie in Fernsehproduktionen und Werbespots in Deutschland und England zu sehen, sowohl als Schauspielerin als auch als Moderatorin.

Wir sind für Sie da

Montag bis Donnerstag
8.30 bis 12.00 &
13.00 bis 16.00 Uhr
Freitag
8.30 bis 12.00 Uhr

Die Gala-Nacht der Stars